Tango Argentino in Hannover

Aktuelle Veranstaltungs-Termine

Für alle auf dieser Website angekündigten Veranstaltungen gilt: Bitte versichert Euch beim Veranstalter über Ort und Zeit - speziell wenn Ihr eine längere Anreise habt. Es kommt leider ab und zu vor, dass Veranstaltungen kurzfristig abgesagt werden oder einfach nicht stattfinden.

 


Homepage


Termine


Adressen


Workshops







tang0005.gif (2161 Byte)

 

 

 

 

 

 

Termin-Übersicht

(zuletzt aktualisiert 2. Juli.2015)

Die auf dieser Seite aufgeführten Veranstaltungen in Hannover und benachbarten Regionen sind offen für alle Tango-Interessierten - kommt zum Tanzen, Schauen und fragt gegebenenfalls gerne bei den Anwesenden nach, ob auch Unterricht angeboten wird ! 

Regelmäßige Tanztermine in jeder Woche gibt es an folgenden Tagen:

In Hannover:

  • Montags gibt es bis auf weiteres keinen Termin in Hannover - aber es gibt eine Milonga in Braunschweig (s.u.)
  • Dienstag 19-23 Uhr die Milonga  Volver 
  • Mittwoch ab 20:30 bis 24 Uhr Uhr im Tango Milieu 
  • Donnerstag 22 - 0 Uhr Tango zum Üben in der Tangowerkstatt (keine Milonga im eigentlichen Sinn, aber wohl eine Möglichkeit zu tanzen).
  • Freitag ab 22 Uhr im Tango Milieu - unter dem Namen  ¡ Freitags ins Milieu !  regelmäßig mit drei  wechselnden DJ's 
  • Samstag, Milonga in der Tangowerkstatt , mit unterschiedlichen Anfangszeiten - im Sommer in der Regel ab 20 Uhr, manchmal als "Tango-Cafe" bereits ab 16 Uhr.
    Bitte beachtet die unten angekündigten Sondertermine bzw. besonderen Anfangszeiten
  • Sonntag 15-22 Uhr Tango Cafe und Tanzabend im Tango Milieu

In Braunschweig:

  • Jeden Montag von 20:30 bis ca. 23:30 Uhr , veranstaltet von TANGOfatal bzw tao-TANGO in der Brunsviga, Karlstr. 35 (Studiosaal, III. Stock); an Feiertagen, in der Sommerpause (21.7. bis 23.8.2015) und in den Weihnachtsferien findet die Miloga nicht statt.
  • Jeden Freitag ab 21 Uhr bei Siempre Tango; ab 20:30 Uhr findet im kleinen Raum ein Schnupperkurs statt.
    (Braunschweig, Lepoldstrasse 7, Tangofon : 0160 / 967 14 367).
  • Jeden Sonntag von 19:30 bis 22 Uhr bei "Tres Tangueros" im TSC Grün-Weiss BS e.V. (Heinrich-Büssing-Ring 42b, 38102 Braunschweig)


Auf  Wunsch einiger Nutzer dieser Website werde ich ab Februar 2015 auf dieser Seite nur noch die aktuell interessanten Termine veröffentlichen. Termine aus der Vergangenheit findet ihr hier.


 

 

 

 

 

Sonderveranstaltungen

Zusätzlich zu den oben genannten regelmäßigen Terminen werden folgende Sonderveranstaltungen angekündigt:


2015


Datum Veranstaltung Ort
Juli 2015    
Freitag,
3. Juli 2015,
ab 22 Uhr
Der Sommer ist auch in Hannover eingekehrt und so wird heute der erste Sommernachts-Tango al gusto stattfinden.
 
Tango als gusto ist eine Milonga mit Schwerpunkt auf neue Tango-Musik und die Randbereiche des Tangos - die  monatliche Veranstaltung von und mit Ulrich für experimentierfreudige Tangueras und Tangueros.

Anhänger traditioneller Tango-Musik kommen selbstverständlich auch auf ihre Kosten. Diese Milonga  "Tango al gusto"
findet regelmäßig am ersten Freitag des Monats statt.

Ab ca. 1 Uhr : La ultima Hora -  Chill out Tango
mit einer passenden Erfrischung für eine warme ruhige Sommernacht
Symbol Tango al gusto
Tango Milieu
Mittwoch, 
8. Juli 2015,
ab 20:30 Uhr
Ankündigung Konzert Volco y Gignoli

hier kommt das Bonbon zum Sommerbeginn:

Pablo GIGNOLI (Bandoneon) und Sebastian VOLCO (Piano) werden ab 21.00 Uhr im Milieu auftreten. Sie spielen traditionelle Tangos, Valses und Milongas... uns aber auch mit ihren eigenen Kompositionen auf´s Parkett locken.

Pablo hat in Buenos Aires bei Nestor Marconi studiert - wurde 2004 vom Orquesta Tipica Fernandez Fierro aufgenommen und sich dort rasch zu einem das OTFF prägenden Musiker entwickelt. Bemerkenswerte Erfolge erreichte er auch mit seiner Gruppe Derrotas Cadenas.
 
Sebastian lebte bis 2012 in Buenos Aires - wo er als klassich augebildeter Pianist vorwiegend in Tango-Orquestas - aber auch in Jazz-Bands und in Rock- und Popformationen spielte. Zudem machte er sich dort einen Namen als Avantgarde-Komponist.

Seit seiner Übersiedelung nach Paris hat Sebastian mit Pablo - als Duo VOLCO-GIGNOLI - mehrere Hundert Konzerten in ganz Europa gegeben - daneben ist er noch immer ein gefragter Pianist in Buenos Aires aber auch in New York.

Wir werden also einen außergewöhnlichen Pianisten erleben, der mit Pablo am Bandoneon Tangos so exzellent zu Gehör bringt - dass beide mehrfach von der Argentinischen Botschaft in Paris zu offiziellen Veranstaltungen als Repräsentaten der argentinischen Musikkultur eingeladen wurden.

Pablo und Sebastian werden konzertant starten um euch dann mit ihren Tangos, Milongas und Valses auf die Pista zu locken...

Tango Milieu













































Freitag,
10. Juli 2015,
ab 22 Uhr
BsAsNight
Freitags-Milonga mit DJ  Hermann - mit der Musik aus der goldenen Tango-Ära in Tandas und mit Cortinas.

Regelmäßig am zweiten und vierten Freitag des Monats - im Juli 2015 jedoch am 2. und 5. Freitag

Tango Milieu
Samstag,
11. Juli 2015
20:00 bis 01:00 Uhr
Club de Tango-Nacht  mit specialguests aus Berlin:
Schuhverkauf von Nosolotango und
DJ Torsten Moebis!
Club de Tango
Tangowerkstatt 
Freitag,
31. Juli 2015,
ab 22 Uhr
BsAsNight
Freitags-Milonga mit DJ  Hermann - mit der Musik aus der goldenen Tango-Ära in Tandas und mit Cortinas.

Regelmäßig am zweiten und vierten Freitag des Monats - im Juli 2015 jedoch am 2. und 5. Freitag.

Tango Milieu
August 2015    
Samstag,
29. August 2015
ab 18 Uhr
Das Tangohighlight des Jahres in Hannover:

Die 12. Tangonacht auf dem Ballhofplatz


Am Samstag, den 29. August 2015 startet pünktlich um 18.00 Uhr die 12. Auflage der Open Air-Tangonacht auf dem Ballhofplatz.

Es liegt was in der Luft. Der Weg von Hannover nach Buenos Aires ist weit. Doch man muss nicht immer eine mühsame Reise auf sich nehmen, um argentinische Luft zu schnuppern: Beim Open-Air-Tango in Hannovers Altstadt geht es zu wie in der südamerikanischen Metropole.

Tangomusik klingt durch die Straßen, unter freiem Himmel schwofen die Paare eng an eng zu den sehnsuchtsvollen Klängen von Bandoneonist Daniel Pacitti aus Argentinien, Pianist Pablo Portela aus Uruguay und dem argentinischen Sänger Fernando Miceli. Die anderen schauen zu, plaudern miteinander und genießen die Tangonacht.

Mitmachen, Zuhören und dabei sein kann jeder. Die Tango-Nacht am Ballhof kostet keinen Eintritt.

(Quelle: http://www.altstadt-hannover.de/tangonacht
Altstadt Hannover,
Am Ballhof

Ecke: Ballhofplatz/Kreuzstraße/Ballhofstraße





rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte) rose.gif (611 Byte)

Ulrich Büchler

Copyright © 2000

Stand:2.7.2015

 END OF PAGE